Die Eragon Fanseite

news2

Gewinnspiel auf shurtugal.com

skulblakas am 20.07.2010 um 11:22:33
shurtugal.com hat gestern ein Gewinnspiel mit tollen Preisen bekanntgegeben. Um mitmachen zu können, müsst ihr vom 22.07.-25.07. jeden Tag auf der Seite nach einem einzigartigen, erkennbaren Wort ausschau halten und es euch merken (das Wort soll wirklich gut erkennbar sein, ihr solltet es merken, dass es "das" Wort ist). Habt ihr nach den vier Tagen mithilfe von euren Englisch-Kenntnissen hoffentlich alle richtigen Wörter gesammelt, habt ihr ab dem 26.07-30.07. die Chance, eure Lösung auf dem Wettbewerbsformular - welches dann auf der Seite zu finden sein wird - einzutragen und abzuschicken.
Es gibt drei mal zu Gewinnen(in Englisch):
  • mindestens ein signiertes Buch von CP
  • mindestens ein signiertes Buch von Michael Scott
  • ein signiertes Exemplar der Nobody-Serie von Esther Friesner
  • ein signiertes Paket von Eldon Thompsons “Legend of Asahiel” Serie
  • ein einzigartiges Vroengard Academy T-Shirt
  • eine Sammlung von shurtugal.com-Sticker, Eragon-Teller, und signierte Fotos von CP
  • einige DVDs und CDs
  • mehr gibts nach Abschluss des Gewinnspiels

Wie ihr sehen könnt, ist es sich auf jeden Fall eine Überlegung wert, ob man sich beteiligen will.
Hier gehts zu shurtugal.com
 

Neues Design online!

skulblakas am 02.07.2010 um 17:27:44
Wir haben trotz sonnigem Wetter und unerträglicher Hitze heute unsere Köpfe zusammengesteckt und uns ein neues Design ausgedacht und es dann auch noch gleich online gestellt. Viel Spaß noch beim surfen auf skulblakas.de.
Und an alle, die für die Sommerferien noch ein gutes Buch suchen: wir haben die Liste der ähnlichen Bücher erweitert! Also sucht euch ein paar neue Bücher für die Ferien aus, und liest, was das Zeug hält!
 

Aryas Schwert



skulblakas am 01.07.2010 um 18:18:39
Die Elfe Arya und vorallem auch ihr Schwert sind im Film, wie viele andere Dinge
auch fast überhauptnicht nach der Buchvorlage gestaltet worden.
Jetzt hat sich unser User und Hobby-Schmied Christian alias "Fûthark" daran gemacht das Schwert
nachzuschmieden das Ergebnis könnt ihr auf den folgenden Bildern betrachten:


(Klicken für Großansicht)
Das Schwert rechts ist das Orginale aus dem Film.

 

Die Eragon Schriftart

skulblakas am 01.07.2010 um 17:38:38
Die Schriftartauf mit der der Eragon-Schriftzug auf allen 3 Büchern geschrieben wurde ist wirklich sehr schön und manch einer fragte sich schon einmal wie man diese Schrift ganz normal benutzen kann.

Wir haben die Lösung für euch: Auf www.dafont.com könnt ihr euch die Schriftart kostenlos herunterladen und sie dann z.B. in einem Schreibprogramm wie Word verwenden.
Wenn ihr nicht wisst wie ihr die Schriftart Installieren könnt gibt es dafür auch eine Anleitung.

 

Bleibt aufmerksam, Eragon-Fans!

skulblakas am 28.06.2010 um 10:27:01
In den folgenden Tagen und Wochen werden euch einige gute Neuigkeiten erwarten! Der Monat Juli wird voll von interessanten Dingen. Also haltet die Augen offen und schaut regelmäßig mal vorbei.

Um wirklich gar nichts zu verpassen abonniert doch auch unseren Newsletter.
 

Eragon's Guide to Alagaesia

skulblakas am 06.06.2010 um 22:13:03
Für jeden waschechten Eragon-Fan schon längst ein Muss: "Eragon's Guide to Alagaesia", wer es bis jetzt noch nicht in seinem Bücherregal stehen hat, sollte das auf schnellstem Wege ändern oder noch besser: Bald erscheint die deutsche Version!
Auf 32 Seiten werden in vielen schön gestalteten Illustrationen zusammen mit Texten Paolinis aus Eragons Sicht jegliche Infos über jenes Land dargestellt, in dem sich die ganze Eragon-Saga abspielt. In Deutschland wird "Eragon - Alles über die fantastische Welt Alagaesia" vorraussichtlich am 25.Oktober 2010 erscheinen, ein Termin, den ihr euch in eurem Kalender auch rot anstreichen solltet. Wenn ihr es bis dahin gar nicht erwarten könnt, gibt es natürlich jetzt schon die englische Version zu hier zu bestellen.
 

Umfrage zum neuen Drachenreiter erfolgreich beendet!

skulblakas am 02.06.2010 um 18:42:22
Nach mehr als 10.000 Teilnehmern können wir nun ein repräsentatives Ergebnis darstellen, wer nun der neue Drachenreiter werden könnte. Gut zu erkennen ist, dass sich die Trends gefestigt haben und die größte Konkurrenz zwischen Arya und Roran besteht.
Es gibt für jeden von ihnen Argumente: Arya ist bereits Magierin und ihre Magiefarbe entspricht der des neuen Drachen. Aber für Roran spricht, dass er zur selben Familie wie Eragon gehört und er sich als Krieger bereits tapfer Bewiesen hat, sowohl zeigt er Interesse an der Magie.
Zudem haben wir für euch eine
neue Umfrage bereitgestellt, bei der wir uns wieder auf die rege Beteiligung freuen werden...

Christopher Paolini offenbart Neues in seinem Newsletter!

skulblakas am 30.05.2010 um 17:30:13
In einem Newsletter an seine Fans berichtet Christopher Paolini über neue Fakten des letzten Bandes der Eragon-Saga und auch über privates Allerlei.

Hier sind die wichtigsten Punkte aufgelistet:

  • John Jude Palencar wird auch für den letzten Band das Cover mit dem grünen Drachen gestalten und auch Paolini selbst ist gespannt auf das Ergebnis
  • Paolini ist derzeit schwer mit dem Manuskript beschäftigt und überrascht sich selbst damit, wieviel mehr Lesestoff er im Vergleich zu der Vorlage einbringt
  • Er nennt den finalen Teil als "most exciting and action-packed book of the entire series"
  • Dieses Jahr sollen noch viele News die Fans überraschen
  • Zuletzt spricht er an, dass er gerade an einer Passage arbeitet, in der ein Charakter stirbt

Den vollständigen Brief könnt ihr hier lesen.
 

Die Drachen der Tinkerfarm

skulblakas am 25.05.2010 um 20:43:03
Hier stellen wir euch den Fantasy Roman "Die Drachen der Tinkerfarm" von Tad Williams und Deborah Bealevor. In diesem fesselndem Roman werden die Geschwister Tyler und Lucianda mit den wohl sagenumwogensten und faszinierendsten Wesen der Welt konfrontiert: Den Drachen.
Dieses oft gelobte Buch ist der Auftrakt des Tinkerfarm-Zyklus, der im Herbst 2010 um den 2.Teil erweitert wird. Selbst Christopher Paolini - DER Fantasyroman-Autor überhaupt empfand das Buch als lesenswert:
»Der fesselnde Auftaktband zu einer neuen Fantasyserie, eine raffinierte Handlung, interessante und geheimnisvolle Figuren, aber das Beste von allem sind die Drachen!«
Weitere Infos zu diesem & anderen Top-Büchern findet ihr hier:


Ihr könnt das Buch gleich hier bestellen.
 

Eragon.de zur Zeit nicht erreichbar

skulblakas am 22.04.2010 um 19:15:11
Die offizielle, deutsche Eragon Homepage, Eragon.de, ist zu Zeit, wie das komplette Online Angebot von Randomhouse, nicht mehr zu erreichen. Die Serviceseite von Randomhosue, auf die man weitergeleitet wird, kündigt die wiedererreichbarkeit für ca. 20:30h an.
Die Ursache könnten vielleicht Serverarbeiten sein.
[Update] inzwischen ist die Seite wieder erreichbar.
 

Eragon IV Leseprobe

skulblakas am 18.04.2010 um 22:11:00
Nach langer Recherche ist uns nun gelungen eine Kopie des Kapitels "King Cat" aus Eragon 4 für euch aufzutreiben. Ab sofort gibt es exklusiv bei uns das Kapitel im PDF Format. Die Leseprobe ist, wie so oft, nur auf Englisch zu lesen und nach dem Amerikanischen Copyright Gesetz Urheberrechtlich geschützt.

Ein Klick auf das Bild öffnet die Leseprobe im PDF Format.

Neuigkeiten zu Eragon IV!

skulblakas am 16.04.2010 um 12:34:56
Zum lang erwarteten Teil von der Eragon-Saga gibt es nun endlich wieder News: Ein Kapitel des letzten Buches ist erschienen; genauer gesagt ist es das Vierte mit dem Titel "King Cat" (eng.:Königskatze/n). Jenes kann man im neu erschienenen Taschenbuch von "Brisingr" lesen.
Aus diesem Kapitel lassen sich nun einige Informationen und auch wiederum Fragen ableiten:
  • Angela und die Werkatzen werden hervorgehoben (wie man vielleicht aus dem Titel vermuten kann).
  • Das Buch beginnt mit einer Schlacht
  • Die Werkatzen kommen zum Tragen
  • Angela zählt zu ihren Feinde auch die Werkatzen, aber warum?
  • Wir treffen einen neuen König an

Also liebe Eragon-Fans: Das vierte Buch kommt näher und wir haben nun endlich neues Material für Theorien!
Seid die Ersten, die die besten News zu Eragon IV erfahren und meldet euch kostenfrei bei unserem Newsletter-Service an!

Altnordisch - Die alte Sprache

skulblakas am 29.03.2010 um 23:33:33
Der Ursprung der Magie ruht in der Alten Sprache. Nur wer sie beherrscht kann die Magie beherrschen.
Der Ursprung der Alten Sprache ruht, wie die Meisten sagen würden, im Kopf von Christopher Paolini. Doch so ganz stimmt dies nicht, denn Paolini bediente sich bei vielen Wörtern seiner Sprache an einer realen alten Sprache:
Dem Altnordischen.
Diese Sprache wurde zwischen 800 und 1500 n.C. im Norden Europas gesprochen und in ihr findet man viele parallelen zu der von Paolini geschaffenen  Alten Sprache. So gibt es z.B. auch das Wort "brisingr" für Feuer und "draumr" für Traum. Interessant im Hinblick auf das kommende Buch sind auch die Wörter für Zauberei, von denen Paolini vielleicht eines als wahren Namen der Magie auswählt. Sie lauten: seidr, fyolkyngi, fordaeda, gandr, kukl, seizla, ski, taufr, taufrar, taufrir, vett, vitt.
Auch ein Teil von Eragons Namen, der ja eigentlich eine Ableitung von "Dragon" ist könnte eine Bedeutung haben. Im Altnordischen gibt es das Wort erfa für "Erbe", welches sehr gut mit dem amerikanischen Namen "Inheritance Cycle" (eng. für Verebungs-Zyklus) harmonieren würde.
Wer auch gerne mal im Altnordischen nach Begriffen stöbern möchte kann dies sehr gut in diesem kostenlosen Wörterbuch von Gerhard Köbler tun.
 

Linnëa

skulblakas am 08.03.2010 um 21:11:34
Linnëa, eine mittelalte Elfe, war ihrer Zeit wegen ihrer Fähigkeit, zu Pflanzen in der alten Sprache zu singen bekannt. Sie hatte lange Zeit keinen Partner, bis ihr eines Tages ein junger Elf begegnete und er ihr Herz eroberte. Nach einiger Zeit aber sah sich der Elf nach einer Partnerin in seinem Alter um und verlies Linnëa. Sie konnte dies nicht dulden und erstoch die Beiden jüngeren in ihrer Wut.
Als sie sich wieder besinnte erkannte sie, dass sie ihre Lust am Leben verloren hat und ging zum ältesten Baum in Du Weldenvarden. Sie drückte ihren Körper an diesen und sang drei Tage und Nächte, bis sie sich schließlich vereint haben. 
Seitdem ist sie in dem Menoa-Baum (svk.: Namens-Baum) und wacht über das Geschehen umher.

Linnëa ist ein weiblicher, skandinavischer Vorname und er bedeutet soviel wie "Linde". Der Lindenbaum wird auch als der "Baum der Liebenden" bezeichnet - eine plausible Erklärung für den Namen "Linnëa". 
 

Eragon 3 als Taschenbuch

skulblakas am 08.03.2010 um 09:02:59
Soeben haben wir von Randomhouse erfahren das das Taschenbuch zum dritten Teil des Eragon-Zyklus, "Die Weisheit des Feuers", am 1.4.2010 an die Buchhandlungen ausgeliefert wird. Kurze Zeit später werdet ihr das Buch dann im Regal des Buchhändlers eures Vertrauens finden können. Oder ihr bestellt es einfach gleich bei Amazon (Partner-Link).
 
Auf unserer Seite zu "Eragon 3" könnt ihr euch die komplette Zusammenfassung durchlesen oder euch einfach nur die Infos zu dem Buch anschauen.
  

Einige Neuerungen

skulblakas am 25.02.2010 um 23:52:31
Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt haben wir wieder einmal einige Verbesserungen an unserer Homepage vorgenommen. So haben wir den Menüpunkt  "Sprachen" durch "Die Welt" ersetzt in der ihr jetzt neben den Sprachen auch noch die Charaktere und Alagaesia finden könnt.
Zu den "Ähnlichen Büchern " kommt ihr ab sofort auch über "Mehr Eragon". Außerdem haben wir auf der Seite jetzt eine Bewertungsfunktion hinzugefügt. So könnt ihr sofort sehen, wie andere Eragon Fans das Buch fanden und es auch selber bewerten.
Als letztes haben wir noch ein paar kleinere änderungen auf den Seiten zu Eragon I & II durchgeführt.

In nächster Zeit werden wir "Die Welt" und "Ähnliche Bücher" noch weiter ergänzen. Schaut also immer mal wieder vorbei.
 

Shurtugal.com zurzeit offline

skulblakas am 25.02.2010 um 22:22:32
Die amerikanische Eragon Fanseite, Shurtugal.com. De Besucher bekamen in den letzten Tagen nur einen Brief des Betreibers der Homepage zu sehen der verlauten lies, das die Seite zurzeit Probleme mit ihrem Server hat.
Als Entschädigung für den Vorfall verriet Shurtugal schon einmal einige der demnächst geplanten Aktionen. So will Shurtugal in nächster Zeit:
  • Weitere Interviews mit Christopher Paolini führen
  • Einen Podcast(zum wiederholten Male) starten
  • Ein "Scrapbook", also ein schön gestaltetes Buch mit Fanart und Fangeschichten für Paolini produzieren
  • Einen Soundtrack zum Eragon-Zyklus komponieren
  • Fans Artikel schreiben lassen
  • Und zu guter letzt Twitter und Facebook beitreten. Der Twitteraccount ist übrigens schon hier vorhanden.
     

Ascûdgamln (Stahlfäuste)

skulblakas am 21.02.2010 um 20:55:47
Als Ascûdgamln (Stahlfäuste) wird eine besondere Nahkampfwaffe der Zwerge bezeichnet. Dabei handelt es sich um Nieten, die in die Fingergelenke befestigt werden und ähnlich wie Schlagringe wirken: Jedoch kann man verschiedene Dornen in die Fassungen schrauben und daher sind sie in einer Schlacht, falls man seine Waffe verlieren sollte, von höchster Bedeutung.
Der gefährlichen Operation können sich nur Zwerge unterziehen, da nur deren Fingergelenke dick genug sind. Dabei werden sie mittels Magie in einen Tiefschlaf versetzt und auch mit Magie werden die Fassungen befestigt. Da Eragon darauf im Kampf nicht verzichten wollte, hat er einfach seine Faust mit dicker Hornhaut überzogen, was einen ähnlichen Effekt bewirkte.
 

Neue Sparte: Ähnliche Bücher

skulblakas am 18.02.2010 um 21:58:44
Wir haben euch eine neue Seite erstellt, und zwar heit sie "Ähnliche Bücher". Hier stellen wir euch Bücher vor, die alle zum Genre Fantasy gehören und sich allesamt sehr bewährt haben. Zu Anfang haben wir diese fünf Buchhreihen für euch herausgesucht,und wir sind sicher ,dass hier für jeden von euch ein gutes Buch zu finden ist.
 

Die Gewinner stehen fest

skulblakas am 16.02.2010 um 17:15:54
Ersteinmal wollen wir uns bei euch für die großartige Resonanz. Wir konnten bei unserem Gewinnspiel knapp 100 Teilnehmer verzeichnen. Aber seid nicht traurig wenn ihr diesmal nich gewonnen habt. Vielleicht klappt es ja ein anderes Mal.
So und nun zu den Gewinnern.
Bei unserem Logowettbewerb konnten uns folgende Bilder am meisten überzeugen:

Platz 1: Corinne B.


Platz 2: Daniel H.


Bei der Quizfrage haben folgende Teilnehmer gewonnen:
Dominik F.
Lisa M.
Fabian L.
Charlotte W.
Petra P.
Niclas F.
Florian N.
Andreas A.

Alle Gewinner werden natürlich noch per E-Mail informiert.

 

Gewinnspiel zu Ende!

skulblakas am 14.02.2010 um 22:32:35
Das Gewinnspiel endet um 23:59 Uhr am heutigen Tage. Wir freuen uns sehr über die rege Anteilnahme an unserem Gewinnspiel für das Buch "DARDAMEN - Gefährten der Finsternis". In den nächsten Tagen werden wir die zehn Gewinner und die zwei besten Logos bekannt geben. An dieser Stelle noch einmal: Vielen Dank für eure Treue!
 

Skulblakas Newsletter

skulblakas am 09.02.2010 um 21:34:30
Wir sind stolz euch nun den Newsletter-Service von uns vorstellen zu dürfen. Damit seid ihr immer auf dem neuesten stand der Dinge für alles, was das Thema "Eragon" angeht. Das Wichtigste Dabei: Ihr erfahrt als erster wann eragon 4 erscheint!
Wie ihr euch eintragen könnt? Ganz einfach! Klickt einfach auf den "Newsletter"-Button in der neuen Leiste oben auf der Seite und folgt den Anweisungen. Oder folgt diesem Link hier.
 

Umfrage: Wer wird der nächste Drachenreiter

skulblakas am 06.02.2010 um 12:48:36
Bevor Eragon 4 herauskommt kann man noch viel spekulieren was in dem Buch passieren wird. Eine der Interessantesten Fragen die sich auftut ist die nach dem nächstem Drachenreiter. Vor ein paar Wochen haben wir deshalb eine Umfrage gestartet in der wir euch fragten wer nach eurer Meinung am warscheinlichsten der nächste Drachenreiter wird.
Nachdem bereits über 2000 Leute an der der Umfrage teilgenommen haben, verkünden wir heute ein erstes Zwischenergebnis:

Zwischenstand: Wer wird der nächste Drachreiter?



Natürlich könnt ihr auch weiterhin hier abstimmen!

[In eigener Sache] Skulblakas sucht Werbepartner

skulblakas am 04.02.2010 um 23:45:25
Skulblakas.de sucht Werbepartner. Wir bieten einen Top-platzierten Werbeplatz auf unserer vielbesuchten Seite.
Für mehr Informationen besuchen Sie bitte skulblakas.de/Partner.htm

Eragon als Schulthema

skulblakas am 01.02.2010 um 16:35:51
Eragon ist ein Jugendbuch. Die Zielgruppe sucht man klar bei den jüngeren Generationen. Da ihr Angehörigen oftmals noch zur Schule gehen, stellt sich manchmal die Frage: Wie kann man Hobby und Schule verbinden? Wir haben dafür jetzt eine Lösung gefunden.
Die Stiftung Lesen hat vor einiger Zeit eine ausführliche Brochüre darüber herausgegeben, wie man Eragon in der Schule zum lernen verwenden kann. Die schon etwas ältere Brochüre könnt ihr Hier herunterladen.
 

Verlängerung des Skulblakas-Gewinnspiels

skulblakas am 31.01.2010 um 22:45:01
Da wir bis jetzt weniger Teilnehmer am Gewinnspiel haben als Gewinne, haben wir uns entschlossen das Gewinnspiel etwas zu verlängern. Der neue Einsendeschluss ist der 14. Februar 2010. Alle Informationen dazu findet ihr hier.
 

Skulblakas auf Youtube

skulblakas am 31.01.2010 um 20:24:59
Seit es Skulblakas gibt sind schon sehr viele Videos über Eragon erschienen. Da es bis jetzt keine Übersicht über all diese gab haben wir uns entschlossen alle Eragon Videos auf einem eigenem Youtube Channel zusammen zufassen. Ihr könnt ihn ab sofort unter Youtube.com/SkulblakasDE erreichen. Viel Spaß beim stöbern!
 

Neuigkeiten

[1] [2]

Interview mit Paolini und anderen Autoren

skulblakas am 21.01.2010 um 17:32:23
Die amerikanische Homepage ThAuthorHour.com führt heute um 18:00h deutscher Zeit ein Interview mit Christopher Paolini und 3 anderen Autoren über das Thema "Dragons and Creatures". Ihr könnt es dann unter VoiceAmerica.com anhören.

[Update 18:19h]
Das Interview beginnt.
[Update 18:30h] Das Interview ist vorbei. Bald gibt es auf TheAuthorHour noch einige Bonus Fragen.
 

Das große Skulblakas-Gewinnspiel

skulblakas am 20.01.2010 um 20:03:52
Anlässlich unseres 100.000 Besuchers gibt es heute bei uns ein großes Gewinnspiel!
Zu gewinnen gibt es eins von zehn Exemplaren des Buches "DARDAMEN - Gefährten der Finsternis" von Chiara Strazzulla.
Gewinnen könnt ihr auf zwei verschiedene Arten:

1. Designt oder Zeichnet ein Logo für skulblakas,

    Es sollte 150x200 pixel groß sein und Skulblakas und Eragon passen.
    Die 3 besten werden wir hier vorstellen und sie werden mit jeweils einem Buch prämiert.

2. Ihr beantwortet folgende Frage:
Wie alt war Chiara Strazzulla als sie ihr erstes Buch veröffentlichte?

Das könnte euch vielleicht helfen:
www.eragon.de

Jedem steht es frei auch bei beiden Wettbewerben mittzumachen um so seine Gewinnchnce zu erhöhen. Ihr könnt jedoch trotzdem nur ein Buch gewinnen.

Sendet euer Logo oder die antwort an skulblakas@web.de mit dem Betreff  "Skulblakas - Wettbewerb"
Einsendeschluss ist der 3. Februar 2010.

Vielen Dank an eragon.de für die Bereitstellung der Bücher
 

Eragon - Alles über die fantastische Welt Alagaesia

skulblakas am 15.01.2010 um 17:26:31
Auf Anfrage bei Randomhouse haben wir Heute den Offiziellen deutschen Titel von dem Buch "Eragon's Guide to Alagaesia erfahren. So wird das Buch im deutschem Sprachraum unter dem Namen "Eragon - Alles über die fantastische Welt Alagaesia" herausgegeben. Ein deutscher Erscheinungstermin steht zwar noch nicht fest es ist aber warscheinlich, dass das Buch noch zum Weihnachtsgeschäft erscheint.
=>Eragon's Guide to Alagaesia
 

Eragon 4 FAQ & Mehr Infos zu Band 1

skulblakas am 06.01.2010 um 19:53:13
Ein weiteres mal haben wir den Inhalt unserer Homepage aufgebessert. Ab Jetzt könnt ihr unter Eragon 4 die meistgestellten Fragen und die Antworten darauf finden. Außerdem gibt es eine Umfrage darüber wer der vierte Drachenreiter wird und ihr könnt jetzt direkt auf der Seite Fragen stellen oder Vemutungen äußern.

Des Weiteren haben wir noch einmal die Seite vom erstem Buch ein wenig überarbeitet aber schaut lieber selbst: Eragon 1


Übrigens wegen mehrerer Anfragen: Ja, Die Skulblakas Homepage ist jetzt werbefinanziert.

Ajihad

skulblakas am 10.01.2010 um 19:40:15
AjihadDer große Krieger Ajihad war lange Zeit Anführer der Varden. Er stammt aus einem der umherziehenden Nomadenvölker. Seine Stärke wird durch einen Umstand besonders hervorgehoben: Er war kurz davor den übermenschlichen Schatten Durza zu töten, doch dieser konnte den Schlag in letzter Sekunde Abwehren, dadurch entstand ein tiefer Kratzer in Durzas Schwert.
Nach der Schlacht von Farthen Dûr verfolgte er mit einer Gruppe von Anhängern (unter anderem Murtagh) die letzten Urgals, doch durch einen Hinterhalt der Urgals, den die Zwillinge geplant hatten wurde Adjihad getötet. Er war jedoch so stark das er vor seinem Tod noch fünf Urgals töten konnte. Kurz vor seinem Tod bat er Eragon noch darum die Varden nicht im Chaos versinken zu lassen.
Nach seinem Tod wurde seine Tochter Nasuada Anführerin der Varden. Die Zwerge erwiesem ihm eine große Ehre indem sie ihn im Grab ihrer Könige beerdigten.

Einige Neuerungen...

skulblakas am 06.01.2010 um 18:20:13
Wir haben für euch Die Seite zum Film sowie Die Seite der Eragon-Soundtracks überabeitet und verbessert. Ihr habt so mehr Eragon-Infos auf einen Blick und k;ouml;nnt euch hier die Zeit bis Teil 4 vertreiben...

Schaut also regelmig auf skulblakas.de vorbei!

Skulblakas.de

skulblakas am 05.01.2010 um 17:04:35
Die Zeit der kleinen Subdomain Skulblakas.de.tl ist endlich vorbei!
Skulblakas ist ab sofort unter www.skulblakas.de zu erreichen!
Das ist ein Meilenstein in der Geschichte von Skulblakas und soweit konnte es nur durch unsere treuen Benutzer kommen.
In diesem Sinne: Vielen Dank an euch!!

Ein neues Jahr hat angefangen!

skulblakas am 01.01.2010 um 15:59:34
Das skulblakas-Team wünscht euch ein frohes, neues Jahr und natürlich werden wir euch weiterhin mit top-News von Eragon&Co. Schaut also regelmäßig vorbei und seht nach, was sih getan hat.

Rechtzeitig zum Jahreswechsel haben wir auch einige kleine Erneuerungen Online gestellt, darunter ist ein Eragon-Quiz mit dem ihr euer Eragon Wissen testen könnt. Ihr findet die Erneuerungen unter Interaktiv.
 

Schöne Weihnachtsfeiertage!

skulblakas am 24.12.2009 um 14:48:02
Wir wünschen euch ein schönes Weihnachten, eine tolle Bescherung und erholsame Ferien!

Bid'daum

skulblakas am 21.12.2009 um 18:36:42
Bid'daum war der Drache des Namensvetters von Eragon. Er war der Erste, der ein Drachenreiter wurde, nachdem er ein verwaistes Drachenei gefunden und aufgezogen hatte. Daraufhin wurde er der erste Drachenreiter, der somit den krieg zwischen Elfen und Drachen beendete. Bid'daum hatte weiße Schuppen.

Bilder (Fanfiction):
   

Lethrblaka

skulblakas am 15.12.2009 um 23:16:12
Die Lethrblaka (alte Sprache: "Leder Flapper", Fledermaus...) sind die Wesen, zu denen die Ra'zac werden, nachdem sie ausgereift sind. Sozusagen sind die Ra'zac die Larven der Lethrblakas welche demnach die Eltern sind. Lethrblaka sind drachenähnlich , haben schwarze Augen und können auch fliegen, sind jedoch von Grund aus böse. Sie wurden beinahe vernichtet, jedoch blieben wenige bestehen, mit denen Eragon & Co. schon leider Bekannstschaft machen mussten. Glücklicherweise Haben unsere Helden die Lethrblaka im 3.Teil besiegt und somit gänzlich vernichtet.

Bilder (l.: Fanfiction, r.:Orginal von John Jude Palencar):
   


PS: Wir weden euch demnächst öfters Details aus der Eragon-Welt vorstelle, damit ihr auf dem besten Wissenstand bleibt, bis Teil 4 erschein.

Eragon Adventskalender

skulblakas am 9.12.2009 um 18:03:12
Heute wurde mit etwas Verspätung der alljährlich Adventskalender des Eragon Forums Online gestellt. Er enthält 24 digitale Türchen von denen jedes eine nette Geschichte ein Gedicht oder ein Bild enthält. Ihr findet ihn hier.
Übrigens: Es gibt noch ein paar leere Türchen also wenn ihr selber etwas zum Kalender beitragen wollt meldet euch einfach im Eragon Forum.

Livechat mit Ed Speelers

skulblakas am 28.11.2009 um 15:21:54
Am 2. Dezember gibt es einen Livechat mit dem Eragon Darsteller Ed Speelers. Vorallem für Fans des des Films sollte der Chat auf EdSpeelers.com interessant sein.

Neues Spiel auf Junior Riders

skulblakas am 20.11.2009 um 19:24:52
Vor kurzem hat alageasia.com ein neues Spiel auf der Plattform Junior Riders veröffentlicht. Neben einem Quiz, Drachenreiten und einer Bildersuche könnt ihr jetzt auch Urgals bekämpfen. Ihr findet das Spiel hier.

Paolini wird 26

skulblakas am 17.11.2009, um 19:27:34
Am heutigem Dienstag wird unser Lieblingsautor Christopher Paolini 26 Jahre alt.

Von uns gibt es einen Herzlichen Glückwunsch, Christopher!

skulblakas auf Twitter

skulblakas am 15.11.2009, um 13:07:36 Uhr
Ab sofort findet ihr alle neuigkeiten über Eragon auch bei Twitter. Unter Twitter.com/skulblakas findet ihr alle News in weniger als 140 Zeichen.
Also: Folgt uns auf Twitter.

Exklusive Einblicke in "Eragon's Guide to Alagaesia"

skulblakas am 30.10.2009, um 22:46:23 Uhr
Drei Tage vor dem erscheinen des Buches "Eragon's Guide to Alagaesia" gibt es einige interessante Einblicke in das Buch. So veröffentlichte Shurtugal heute zwei Seiten aus dem Buch. Eine dieser Seiten hat das Thema Drachenreiter, die andere handelt von Ellesméra.
Die Bilder findet ihr hier.

[Update 2.11] Heute ist das Buch in Amerika erschienen.

Shurtugal hat ein neues Design

skulblakas am 13.10.2009, um 22:09:41 Uhr
Die Amerikanische Eragon Fanseite Shur'tugal.com hat ein neues Design. Sie haben den von John-Jude Palencar gemalten Lethrblaka als Hintergrundbild.

Morgen erscheint die Brisingr Deluxe Edition auf Englisch

skulblakas am 11.10.2009, um 16:41:10 Uhr
Morgen erscheint in Amerika und England die Deluxe Edition von Brisingr (Eragon 3). Diese Edition wird folgendes enthalten:
  • Zwei bisher unveröffentlichte Scenen aus Eragon 3
  • Ein Poster eines Lethrblaka
  • Ein Portrait von Galbatorix, gemalt von Paolini selbst
  • Ein Leitfaden zur Schrift der Zwerge, geschrieben von Christopher Paolini
  • Außerdem wird das Buch mit Goldfolie beschichtet sein.
Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

[Update] Das Buch ist nun erschienen wenn ihr wollt könnt ihr es euch auf z.B. bei Amazon kaufen.

Chat mit Christopher Paolini

skulblakas am 24.09.2009, um 22:25:35 Uhr
Am 14. Oktober um 13:00h gibt es auf dem amerikanischen Fantasy und SciFi Blog von Randomhouse, Suvudu.com einen Chat mit Christopher Paolini und dem Fantasy Autor Terry Brooks.

Spiele auf Junior Riders

skulblakas am 02.08.2009, um 21:44:55 Uhr
Ab Heute gibt es 3 von 4 Spielen auf Junior Riders.Darunter sind ein Fehlersuche Spiel, mit Bildern aus "Eragons Guide to Alagaesia", ein Spiel in dem ihr euren Drachen steuern muesst und ein Raetsel das leider jedoch auf englisch ist.

Neues Design

skulblakas am 29.08.2009, um 20:48:45 Uhr
Ab heute haben wir ein neues Design. Das alte Design mit den viel zu vielen Menüpunkten ist endlich einem neuem Übersichtlichem Design gewichen.
Wir würden uns freuen wenn ihr uns dazu eine Rückmeldung im Gästebuch geben könntet.

skulblakas am Wochenende nicht erreichbar

skulblakas am 26.08.2009, um 17:23:42Uhr.
Dieses Wochenende wird skulblakas von Freitag 16:00h bis spätestens Sonntag 22:00h nicht erreichbar sein, da wir unser neues Design einstellen werden. 
Wie skulblakas danach aussieht bleibt eine Überraschung, eines können wir euch jedoch schonmal verraten: Ein skulblakas Forum wird zusammen mit dem skulblakas Relaunch eröffnet werden.

Eragon Schuber

skulblakas am 04.08.2009, um 13:42:07Uhr.
Im Herbst 2009 wird ein Eragon Schuber mit allen 3 bisher erschienen Bänden Herauskomman. Mehr dazu hier.

Coole neue Eragon Seite

skulblakas am 03.08.2009, um 20:57:46Uhr.
Alagaesia.com hat eine neue coole Seite für Junior Drachenreiter erstellt.Leider jedoch nur auf Englisch.Schaut sie euch mal an: Alagaesia.com Junior Riders Sehr interessant ist vor allem das anscheinend kleinere Spiele geplant sind wie man dort unter "Training Arena" erkennen kann.

Eragon 4 Kapitel

skulblakas am 29.05.2009, um 20:48:55 Uhr
Ebenfalls im neuem Newsletter berichtet Christopher Paolini auch darüber,
dass er ein Kapitel von Band 4 "Brains!", also "Grips", "räteln", oder gar "Gehirne", nennen wird.

[Update] Eragons Guide to Alagaesia

skulblakas am 29.05.2009, um 20:38:06 Uhr
In seinem neuem Newsletter hat Christopher Paolini weitere Informationen zu seinem Buch Eragons Guide to Alagaesia bekannt gegeben. Genaueres findet ihr hier.

30.000!

skulblakas am 25.05.2009, um 15:09:32 Uhr
Gestern hatten wir unseren 30.000(!) Besucher auf skulblakas! Wir danken euch herzlich dafür, dass ihr unsere Seite so weit gebracht habt und hoffen das es in Zukunft so weiter geht.

Eragon's Guide to Alagaesia

skulblakas am 22.05.2009, um 12:51:35 Uhr
Heute wurde von Shurtugal.com bekannt gegeben das im November 2009 ein Buch mit Illustrationen der Eragon-Reihe herauskommen wird. Mehr zum Buch mir dem Namen "Eragon's Guide to Alagaesia" erfahrt ihr hier.

Shurtugals Aprilscherz

skulblakas am 02.04.2009, um 17:20:07 Uhr
Die Besucher der amerikanischen Eragon Fanseite Shurtugal.com wunderten sich gestern über ein lustiges neues "Hello Kitty" Design: Hello Shurtugal

Werben auf Skulblakas - Kontakt - Impressum - ©skulblakas

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=